Unsere Rüden

Bei Interesse bitten wir Sie, die Selbstauskunft Download hier senden an unsere E-Mail                                                                                 animal-rehoming@t-online.de 

                            Wir nehmen dann umgehend mit Ihnen Kontakt auf.

                    Alle aktuellen Fellnasen sind auch auf unserer Facebookseite  zu sehen unter                                                       https://www.facebook.com/ARschuetzenhelfenretten/ 

                                                    

  Dieser wunderschöne erwachsene deutsche Schäferhund ist Orzo er kam vor kurzem im Canile an, völlig entmutigt und verzweifelt. Dieser sehr aktive und lebensfrohe Hund ist leider dreimal beim Spaziergang auf den Rücken gefallen. Die Untersuchungen zeigten eine leichte Quetschung eines Lendenwirbels.

 

Orzo ist ein intelligenter und stolzer Hund, ihm fehlt die menschliche Gesellschaft denn Orzo ist ein aufrichtiger; ehrlicher Hund.

Neugierig und darauf fokussiert, wer mit ihm spazieren geht, er regelrecht aufblüht, Freude zeigt,

fernab der Unterdrückung des Käfigs ständiges Bellen anderer Hunde, die ihn so sehr stressen und ihn dazu zwingen, auf stereotypische Verhaltensweisen zu greifen.

 

Mit bevorstehendem Winterfrost, der in seine Knochen kommt und dem glatten, nassen Boden der Canile-Box, der ihn ausrutschen lässt... er hat keine Chance! Orzo ist ein Hund, der bereits fast alles verloren hat und jetzt riskiert, das wenige zu verlieren, was er noch hat.

 

Gibt es jemanden für ihn? Jemand, der diese wunderbare Rasse kennt und liebt, der ihr Leid und die Risiken, die sie im Zwinger eingehen, sie verzweifeln lassen, versteht, der unseren Orzo, diesem majestätischen Hund zu schätzen weiß, und ihm die Wärme eines Hauses und des Herzens bieten möchte, melde sich bitte bei uns!

Name: Orzo

Geschlecht: männlich;

Geburtsjahr: ca. geb. 2014

Sterilisiert: ja;

Krankheiten: leichte Quetschung eines Lendenwirbels.

Rasse: Schäferhund

Wesen: intelligenter und stolzer Hund,aktiv,lebensfroh, liebt Spaziergänge, ihm fehlt die menschliche Gesellschaft denn Orzo ist ein aufrichtiger; ehrlicher Hund.

Schulterhöhe mittelgroß

 Verträglichkeit: evt. mit einem kompetenten gleichgroßen Weibchen

Momentaner Aufenthaltsort: Provinz Mantua

Wer unserem lieben Orzo eine Chance auf ein zweites Leben schenken möchte,

 melde sich bitte

Orso
Orso
press to zoom
Orzo
Orzo
press to zoom
Orzo
Orzo
press to zoom
Orzo
Orzo
press to zoom
Orzo
Orzo
press to zoom
Orzo
Orzo
press to zoom

                                                                               Provinz Mantova

                                      Golia, ein so lieber lebenslustiger Hund- aufgefunden im Nirgendwo…

                                                    

 Golia, ein so lieber lebenslustiger Hund- aufgefunden im Nirgendwo…

Neuzugang in Mantova

Golia ‚Tombolotto, ein kleiner Goliath im Kleinformat.

So gibt er sich, dieser junge Hund.

Sein bisheriges Leben war leider nicht so lustig, denn er wurde herrenlos aufgefunden.

Trotzdem hat der Kleine seinen Lebensmut und sein überaus freundliches Wesen, nicht verloren.

Deshalb suchen wir ganz dringend ein Zuhause für Golia, damit er sein nettes Wesen im Tierheim nicht verliert. Golia ist ein sehr lieber und freundlicher, lebensfroher Hund immer lächelnd und . Er kommt gut mit Hündinnen aus, auch mit Rüden wenn diese nicht zu aufdringlich sind.

Wir suchen für Golia, eine junge unternehmenslustige Familie, die sich auf einen lebendigen, lebensfrohen, jungen Hund einlassen möchte, wo er ein ständiger Begleiter sein und noch viel lernen darf.

Name: Golia ‚Tombolotto

Geschlecht: männlich;

Geburtsjahr: 2015/16

Krankheiten: keine bekannt;

Rasse: Mischling;

Wesen: intelligent, lebensfroh, verspielt, freundlich

Verträglichkeit: kommt gut mit Hündinnen aus, auch mit Rüden, wenn diese nicht aufdringlich sind.

Statur: SH ca. 45 cm, Gewicht: ca. 18 Kilo;

Momentaner Aufenthaltsort: Provinz Mantova.

Wer Golia eine Chance auf ein schönes Leben geben möchte, melde sich bitte bei uns

reserviert

Golia ‚Tombolotto (3).jpg
Golia ‚Tombolotto (1).jpg
Golia ‚Tombolotto (2).jpg

                                                                               Provinz Mantova

            DAGO wurde, als er ca. 2 Jahre alt war, aufgefunden. In den 4 langen Jahren, in denen er sich bereits im                               Canile befindet, hat sich kein einziges Mal jemand für ihn interessiert.

                                                                  bitte auf das jeweilige Bild klicken

           

Dago
Dago

Canile Pegognaga - Provinz Mantova ‼️ ❌ NICHT IMMER IST DERJENIGE DER LÄCHELT AUCH GLÜCKLICH, ES GIBT TRÄNEN IM HERZEN DIE DIE AUGEN NIE ERREICHEN!

press to zoom
Dago
Dago

DAGO wurde, als er ca. 2 Jahre alt war, aufgefunden. In den 4 langen Jahren, in denen er sich bereits im Canile befindet, hat sich kein einziges Mal jemand für ihn interessiert.

press to zoom
Dago
Dago

DAGO braucht verständnisvolle Menschen, die seine Momente des Unbehagens und Unsicherheit verstehen, doch wenn er einmal Vertrauen fasst, ist er ein sehr lieber, neugieriger und folgsamer Gefährte.

press to zoom
Dago
Dago

Der Rüde ist sehr brav an der Leine, ist mit Freude an Gedächnisspielen dabei und liebt es sich im Wasser zu baden.

press to zoom
Dago
Dago

Für DAGO käme eventuell auch ein Zuhause als Zweithund mit einem ausgeglichenen Weibchen in Frage, diese sollte aber nicht viel kleiner sein als er, da er mit weiblichen Artgenossen sehr temperamentvoll ist.

press to zoom
Dago
Dago

Dago; Geschlecht: männlich; Geburtsjahr: 2015; Sterilisiert: ja; Krankheiten: keine bekannt; Rasse: Mischling; Wesen: folgsam, liebenswürdig, neugierig; Statur: Gewicht ca. 18 Kilo, Schulterhöhe ungefähr 40-42 cm; Verträglichkeit: Dago kommt mit Rüden nicht besonders zurecht, mit Weibchen ist er sehr temperamentvoll; Momentaner Aufenthaltsort: Provinz Mantova.

press to zoom

                                                   

 NICHT IMMER IST DERJENIGE DER LÄCHELT AUCH GLÜCKLICH,

ES GIBT TRÄNEN IM HERZEN DIE DIE AUGEN NIE ERREICHEN!

 Tommy, niemand vermisst ihn....
 

                                                                  bitte auf das jeweilige Bild klicken

           

Tommy
Tommy

TOMMY wurde vor ca. 2,5 Jahren von der Straße aufgelesen und ins Canile Guidizzolo gebracht. Die Helfer hofften so sehr, dass sich jemand meldet und nach ihm sucht... doch leider hat ihn niemand vermisst. 😔 Der kleine sympathische Bursche ist sehr liebenswürdig und hat ein sehr großes Bedürfnis nach Aufmerksamkeit und Liebe seitens des Menschen.

press to zoom
Tommy
Tommy

Er bemüht sich um jede Streicheleinheit, indem er sich an den Menschen schmiegt oder sich am Boden legt. In Anwesenheit anderer Hunde scheint er eifersüchtig auf seinen Menschen zu sein, er hat wohl Angst, dass ihm die ersehnte Aufmerksamkeit und Zuneigung gleich wieder genommen wird. ‼️ TOMMY geht sehr brav an der Leine und liebt Spaziergänge über alles. Katzen, solange diese still sitzen, sind ihm gleichgültig, doch wenn diese flüchten dann findet er das Hinterherrennen recht amüsant.

press to zoom
Tommy
Tommy

Unser kleiner Held wünscht sich ganz sehnlich eine eigene Familie, bei der er endlich die Aufmerksamkeit findet, die er braucht. Die Helfer konnten in diesen Monaten festellen, daß TOMMY anfangs, solange er noch kein Vertrauen zu seiner Bezugsperson hat, eventuell misstrauisch in gewissen Situationen sein könnte, weshalb man Dinge die er gar nicht mag, eventuell mit Maulkorb angehen sollte. Wenn er einmal Vertrauen fasst, ist TOMMY ein sehr anhäglicher Hund und wäre ein toller, treuer Begleiter

press to zoom
Tommy
Tommy

Name: Tommy; Geschlecht: männlich; Geburtsjahr: 2014; Sterilisiert: ja; Krankheiten: keine bekannt; Rasse: Mischling; Wesen: intelligent, nach angemessener Eingewöhnungszeit vertrauensvoll, liebesbedürftig; Verträglichkeit: Tommy ist etwas unsicher seinen Artgenossen gegenüber weshalb für ihn ein Einzelplatz das Beste wäre; Statur: SH ungefähr 40 cm, Gewicht: ungefähr 13 Kilo; Momentaner Aufenthaltsort: Provinz Mantova.

press to zoom

                                 

                                                              Zar - Deutsch Drahthaar 

                                          Unser Neuankömmling in Guidizzolo- Mantova

Von einem 80 jährigen Jäger, er kann ihn nicht mehr halten, weil er so kräftig ist und musste ihn leider abgeben.

Zar ist freundlich zu anderen Hunden, ist ein sehr aktiver Hund und leidet sehr eingesperrt zu sein.

Wir suchen ganz dringend Menschen, die dieser Rasse in seinen Bedürfnissen gerecht werden können.

Der freundliche Vierbeiner liebt Anschluss an seine Zweibeiner-Familie und sollte darum nicht im Zwinger leben müssen. Ideal ist ein Haus mit großem Garten. Der Jagdhund eignet sich nicht für ein Leben in der Stadtwohnung. Katzen könnte der Jagdhund als Beutetiere ansehen. Kleintiere wie Kaninchen oder Meerschweinchen sollten nicht zusammen mit einem Jagdhund wohnen Auch wenn sie durch Gitter geschützt sind, bedeutet die Anwesenheit des Jäger Stress für die kleinen Nager

Der Deutsch Drahthaar ist ein passionierter Jäger mit großem Selbstbewusstsein. Artgerecht gehalten und angelernt ist er ein gelassener, zuverlässiger Begleiter durch dick und dünn. Er ist anhänglich, verspielt und überzeugt Rassefreunde mit einem für ihn typischen Humor. Mut und Ausdauer zeichnen sie nicht nur während der Jagd, sondern auch im Alltag aus. Hervorzuheben ist seine geistige Flexibilität. Der kluge Vierbeiner lernt gerne und schnell. Er eignet sich hervorragend als Familienhund – wenn er einem „Hauptberuf“ nachgehen kann, der Jagd. . Eine Alternative für Ersatz  jagdlicher Aufgaben bieten Hundesportarten wie Agility. Als Jagdersatz sollten auch dem Hund täglich Beschäftigung durch Alternativen angeboten werden. Grundgehorsam, das sichere Ablegen von Gegenständen, Schleppenarbeit mit Apportieren, Schweißarbeit, Suchen und Stöbern

 

                           .. ohne sinnvolle Aufgaben verkümmert ein Deutsch Drahthaar

 

                                                                      Name: Zar;

                                                            Geschlecht: männlich;

                                                             Geburtsjahr: ca. 2016;

                                                                  Sterilisiert: ja;

                                                       Krankheiten: keine bekannt;

                                                        Rasse: Deutsch Drahthaar;

                                                          Statur: SH ca. 55/60 cm,

                                  Wesen: intelligent, temperamentvoll, aktiv, lernbegierig

                                      Verträglichkeit: freundlich zu anderen Hunden

                                        Momentaner Aufenthaltsort: Provinz Mantova.

Wer unserem  Zar eine Chance auf ein schönes, artgerechtes Leben geben möchte, melde sich bitte

Zar
Zar
press to zoom
Zar
Zar
press to zoom
Zar
Zar
press to zoom
Zar
Zar
press to zoom
Zar
Zar
press to zoom

                               

                               MACCHIA, wieder ein Neuzugang im Tierheim

 

                  Leider musste MACCHIA auch im Canile aufgenommen werden.

         Dieser wunderschöne Terrier Mix, sucht nun ganz dringend eine Familie.

                          Er ist voller Energie, will laufen, spielen und kuscheln

                                                                  bitte auf das jeweilige Bild klicken

           

Macchia
Macchia

Leider musste MACCHIA auch im Canile aufgenommen werden. Dieser wunderschöne Terrier Mix, sucht nun ganz dringend eine Familie. Er ist voller Energie, will laufen, spielen und kuscheln

press to zoom
Macchia
Macchia

MACCHIA ist schlau und wartet auf nichts anderes, als ein ereignisreiches Leben mit seiner neuen Familie zu beginnen. Er möchte gerne von Menschen adoptiert werden, die Natur und Sport lieben, denn er wäre ein toller Abenteuerbegleiter!

press to zoom
Macchia
Macchia

Wer kann und möchte diesen ca 2 Jahre alten, jungen Hund aus dem Tierheim in Italien zu sich holen und ihm ein spannendes Leben bieten, bevor er traurig und zurückgezogen wird, wie fast alle, die Tage, Wochen, Monate, ja manchmal auch Jahre auf ihre Familie warten und irgendwann aufgeben.

press to zoom
Macchia
Macchia

Name: MACCHIA Geschlecht: Rüde Geburtsjahr: geschätztes Geburtsjahr 2020. Krankheiten: keine bekannt;

press to zoom
Macchia
Macchia

Rasse: Terrier Mix Wesen: intelligent, temperamentvoll, aktiv, lernbegierig, voller Energie, will laufen, spielen und kuscheln Verträglichkeit: mit Rüden nicht so gerne, mit Weibchen nach Sympathie Statur: mittelgroß,ca.18kg. Momentaner Aufenthaltsort: Provinz Mantova.

press to zoom
Macchia
Macchia

Wer unserem MACCHIA ein schönes, Leben geben möchte, melde sich bitte über Kontakt: Mail: animal-rehoming@t-online.de Tel. 038 783 90 10 35 Animal-Rehoming e.V.

press to zoom
576763edfe60b059f305730cc8982f91.gif