Unsere Hündinnen

Bei Interesse bitten wir Sie, die Selbstauskunft Download hier senden an unsere E-Mail                                                      animal-rehoming@t-online.de 

                            Wir nehmen dann umgehend mit Ihnen Kontakt auf.

                    Alle aktuellen Fellnasen sind auch auf unserer Facebookseite  zu sehen unter                                      https://www.facebook.com/ARschuetzenhelfenretten/ 

                                Mylady  - wunderschöne  English Setterdame                              

 kam sehr sehr mager ins Canile, vermutlich war sie die Hündin eines Jägers

                                                                  bitte auf das jeweilige Bild klicken

           

Mylady
Mylady

Neuzugang im Canile Nähe Mantova... ‼️ MYLADY ist ein hübsches kleines English Settermädchen welches streunend aufgefunden wurde. Wie so oft natürlich ohne Chip und niemand hat nach ihr gesucht.

press to zoom
Mylady
Mylady

Sie kam sehr sehr mager ins Canile, vermutlich war sie die Hündin eines Jägers.

press to zoom
Mylady
Mylady

MYLADY sucht im Moment noch keine Streicheleinheiten, weil sie diese einfach noch nie kennengelernt hat, sie muss erst erfahren was Zuneigung und Wärme seitens uns Menschen bedeutet.

press to zoom
Mylady
Mylady

Die hübsche Hündin kommt gut mit ihren Artgenossen zurecht, nur das Futter verteidigt sie sehr bestimmt, vermutlich musste sie bisher um ihr Fressen kämpfen.

press to zoom
Mylady
Mylady

Wer zeigt unserer süßen MYLADY was Liebe und Freundschaft bedeutet?

press to zoom
Mylady
Mylady

Mylady; Geschlecht: weiblich; Geburtsjahr: 2014 - 2015; Sterilisiert: bei Ausreise; Krankheiten: keine bekannt; Rasse: English Setter; Wesen: intelligent, lebhaft, aktiv; Verträglichkeit: Mylady ist mit ihren Artgenossen verträglich; Statur: SH ungefähr 45 cm, Gewicht: ungefähr 13-14 Kilo; Momentaner Aufenthaltsort: Canile Guidizzolo, Provinz Mantova.

press to zoom

                                  Canile Taurianova Kalabrien                                         

                                             MATILDE

Dieses süße Mädchen wurde letztes Jahr im Sommer von einer tierliebenden Dame, die anschließend das private Tierheim um Hilfe bat, von der Straße im heißen Kalabrien aufgelesen.

                                                                  bitte auf das jeweilige Bild klicken

           

Matilde
Matilde

Dieses süße Mädchen wurde letztes Jahr im Sommer von einer tierliebenden Dame, die anschließend das private Tierheim um Hilfe bat, von der Straße im heißen Kalabrien aufgelesen.

press to zoom
Matilde
Matilde

Wie immer konnten die Besitzer des Tierheimes nicht nein sagen und haben unser Mädchen aufgenommen, welches den Namen der tierliebenden Dame erhielt: MATILDE

press to zoom
Matilde
Matilde

Unsere liebe Maus hat einen sehr offenen, lieben und pflegeleichten Charakter, kommt mit allen Artgenossen aus und ist auch sehr vertrauensvoll Menschen gegenüber. Wie alle jungen Hunde liebt sie es zu spielen, ist sehr neugierig und lebensfroh und möchte auch so gerne alles was es außerhalb ihrer Gitter gibt kennenlernen.

press to zoom
Matilde
Matilde

Im untenstehenden Video beschreibt die Helferin den lieben Charakter von unserem hübschen Mädchen und macht einen rührenden Aufruf für sie: "Wo bist du Frauchen/Herrchen? Bitte lass mich dieses Weihnachten zum ersten Mal in einem richtigen Zuhause verbringen.

press to zoom
Matilde
Matilde

Wer gibt dieser liebenswürdigen Hündin eine Chance auf ein Leben ohne Gittern? 🙏 Name: Matilde; Geschlecht: weiblich; Geburtsjahr: 2019-2020; Sterilisiert: ja; Krankheiten: keine bekannt; Rasse: Mischling; Wesen: zutraulich; lebensfroh, verspielt; Statur: Gewicht ca. 30 Kilo, Schulterhöhe ungefähr 60 cm; Verträglichkeit: Matilde ist mit ihren Artgenossen verträglich; Momentaner Aufenthaltsort: Tierheim Kalabrien.

press to zoom

           Bea  - ja, es ist schrecklich mit 10 Jahren einfach abgeschoben zu werden                        aber wir fragen uns: war ihr Leben bisher wirklich lebenswert?

                                                                  bitte auf das jeweilige Bild klicken

           

Bea
Bea

EIN LEBEN OHNE HUND IST EIN IRRTUM!” (Carl Zuckermayer) DRINGEND!!! 🐾🐾 BEA ‼️ Die kleine BEA wurde mit ihren 10 Jahren einfach wie ein Pakt im Canile abgegeben, da man sie für die Jagd nicht mehr gebrauchen kann. Das Ömchen ist unglaublich lieb mit Menschen und wartet nur darauf, dass man sie streichelt und an ihrem Bauch krault.

press to zoom
Bea
Bea

BEA hat es wirklich verdient ihre letzten Jährchen bei lieben Menschen verbringen zu dürfen, wer verliebt sich in die süße Maus? ❤

press to zoom
Bea
Bea

Trotz ihres Alters ist sie immer noch sehr aktiv und lebensfroh und geht auch gut an der Leine. Andere Artgenossen liebt sie nicht besonders, normalerweise werden diese ignoriert, wenn sich jedoch ein anderer Hund nähert, schickt sie diesen sehr überzeugend wieder auf seinen Platz zurück. Für BEA wäre ein Einzelplatz sicher das Geeignetste.

press to zoom
Bea
Bea

‼️ Ja, es ist schrecklich mit 10 Jahren einfach abgeschoben zu werden, aber wir fragen uns: war ihr Leben bisher wirklich lebenswert?

press to zoom
Bea
Bea

Wir denken, dass es vielleicht sogar ein Glück für sie sein könnte im Canile gelandet zu sein, denn jetzt endlich hat sie eine Chance auf ein wirkliches Leben.

press to zoom
Bea
Bea

Name: Bea; Geschlecht: weiblich; Geburtsjahr: 2011; Sterilisiert: ja; Krankheiten: keine bekannt; Rasse: English- Setter; Wesen: fröhlich, verschmust; lebhaft, zutraulich; Verträglichkeit: Bea liebt ihre Artgenossen nicht besonders, deshalb nur als Einzelhund; Statur: SH ungefähr 40-45 cm, Gewicht: ungefähr 15 Kilo; Momentaner Aufenthaltsort: Canile Guidizzolo, Provinz Mantova.

press to zoom

                                  Canile Taurianova Kalabrien                                         

       Kelly, unsere süße Maus hat das schlimmste hinter sich, was ihr noch fehlt ist eine Familie, die sie für immer lieb hat!

Kelly Pina I.jpg
Kelly K Pina I.jpg
Kelly Pina.jpg

                                                   

Tierheim Kalabrien

“DAS LETZTE WORT ÜBER DIE WUNDER DES HUNDES IST NOCH NICHT GESCHRIEBEN"

(Jack London)

April 2020: Ein Notruf trifft bei unseren Helfern ein, es sei dringend, ein heller Hund wäre in Lebensgefahr, man will ihn vergiften.

Die Helfer treffen am Ort des Notrufs ein und finden dort nicht nur einen, sondern gleich zwei Hunde. Die helle Hündin wurde nach einigen Monaten vermittelt, geblieben ist unsere liebenswerte KELLY.

KELLY ist eine ganz liebe und herzliche Hündin, sehr zutraulich und freundlich zu Jedermann sowie auch zu ihren Artgenossen.

Ein Video der Rettungsaktion, ein weiteres wo KELLY näher beschrieben wird und noch eines vom Auslauf im Tierheim.

Die Helferin zeigt im Video eine rostige eiserne Kette, welche ganz eng um den Hals der süßen hellen Hündin geschlungen war. Täglich erreichen unsere Helfer Hilferufe von verlassenen, verletzten oder gefährdeten Tieren, KELLY hatte sehr sehr großes Glück genau zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein, sie hätte ohne der Hilfe unserer Helfer sicher nicht mehr lange gelebt.

Unsere süße Maus hat das schlimmste hinter sich, was ihr noch fehlt ist eine Familie, die sie für immer lieb hat!

Name: Kelly;

Geschlecht: weiblich;

Geburtsjahr: 2018-2019;

Sterilisiert: ja;

Krankheiten: keine bekannt;

Rasse: Mischling;

Wesen: vertrauensvoll, freundlich, sanft;

Statur: Gewicht ca. 25 Kilo, Schulterhöhe ungefähr 50 cm; Verträglichkeit: Kelly ist mit ihren Artgenossen verträglich und wäre auch als Zweithund geeignet;

Momentaner Aufenthaltsort: Tierheim Kalabrien.

             

                                                           MARIA

Leider können uns Tiere nichts mit Worten erklären doch sie erzählen mit ihrem Körper und ihren Augen... MARIA lässt uns einiges erahnen.

                                                                  bitte auf das jeweilige Bild klicken

           

Maria
Maria

Der Anblick dieser Hündin zerreißt uns das Herz MARIA Leider können uns Tiere nichts mit Worten erklären doch sie erzählen mit ihrem Körper und ihren Augen... MARIA lässt uns einiges erahnen.

press to zoom
Maria
Maria

Sicher ist, sie hatte bisher kein schönes Leben... sie wurde in den Feldern in der Provinz Mantova halb verhungert aufgelesen. MARIA ist sehr scheu und hat sehr große Angst vor Menschen, wenn man versucht sich ihr zu nähern rutscht ihr regelrecht das Herz in die Hose und sie verliert sogar ihre Geschäfte vor Aufregung.

press to zoom
Maria
Maria

In den ersten Wochen lag sie nur regungslos in einer Ecke und machte sich so klein wie möglich, wollte sich am liebsten in Luft auflösen. Jetzt nach einigen Monaten hat sie zu der Helferin, bei der sie momentan leben darf, bereits ein bisschen Vertrauen gefasst.

press to zoom
Maria
Maria

Sie lässt sich von ihr streicheln, ist im Haus stubenrein und kommt auch mit anderen Artgenossen zurecht. Die Hündin ist trotz ihrer Angst keineswegs aggressiv, doch sie versucht zu flüchten und wenn das nicht gelingt, dann wird sie zu Stein.

press to zoom
Maria
Maria

Für MARIA kommen nur Menschen mit Angsthund- Erfahrung in Frage, die ihr mit viel Geduld und Zuneigung zeigen, dass sie sich in Sicherheit wohlfühlen kann. Ebenfalls wäre ein gut eingezäuntes Grundstück von Vorteil, indem sie frei und ohne Zwang verweilen darf, wenn sie das möchte oder braucht.

press to zoom
Maria
Maria

Name: Maria; Geschlecht: weiblich; Geburtsjahr: 2019; Sterilisiert: ja; Krankheiten: keine bekannt; Rasse: Maremmano - Mix; Wesen: ängstlich, scheu; Verträglichkeit: Maria kommt gut mit ihren Artgenossen zurecht; Statur: SH ungefähr 60-65 cm, Gewicht: ungefähr 30 Kilo; Momentaner Aufenthaltsort: Provinz Mantova.

press to zoom

                                                   

Tierheim Kalabrien

Zwei kleine Geschwisterchen immer noch auf der Suche nach einem Zuhause ...

SID und ZELDA

Die zwei kleinen Mäuse gehören zu dem Wurf der vor ein paar Monaten in Kalabrien aus dem Nichts gerettet wurde.

(Link der Rettung der Familie https://fb.watch/5F6Eg009mG/ ).

Wie alle Hundekinder sind die beiden sehr lebensfroh und verspielt, alles was ihnen noch fehlt ist ein liebevolles ZUHAUSE!

SID und ZELDA werden einmal mittelgroße Hunde sein, wir dürfen nicht zulassen, dass die Kleinen diese so wichtige Zeit ihres Lebens hinter Gittern vergeuden!

Wer möchte einen der beiden zum lebenslangen Freund und Begleiter?

Unsere Mäuse sind ab sofort für eine Reise in ihr neues Leben bereit!

SID ist der Junge mit schwarz-weiß- braunem Fell

ZELDA das Hundemädchen mit schwarz-weißem Fell

Name: Sid - Zelda;

Geschlecht: männlich - weiblich;

Geburtsjahr: Mitte März 2021;

Sterilisiert: nein;

Krankheiten: keine bekannt;

Rasse: Mischlinge;

Wesen: verspielt, lebensfroh, neugierig;

Statur: im ausgewachsenen Alter vermutlich ca. 20 Kilo, und ca. 50 cm hoch;

Momentaner Aufenthaltsort: Tierheim Kalabrien.

             

                                      Zelda

kleines Hundemädchen sucht ihre Familie

Zelda Welpe Pina II.jpg
Zelda Welpe Pina.jpg

                                  Canile Taurianova Kalabrien                                                                            NOTFALL

        Lilly ist auf einer Pflegestelle in Italien-unser kleines Tierheim in Taurianova kann sie nicht aufnehmen, da wegen                    vieler Notfälle absolut kein Platz mehr ist..

Lilly
Lilly

Lilly ist auf einer Pflegestelle in Italien-unser kleines Tierheim in Taurianova kann sie nicht aufnehmen,da wegen vieler Notfälle absolut kein Platz mehr ist..

press to zoom
Lilly
Lilly

Nussfarbenes Fell, weiße Stiefelchen, hellbraune, ja fast leuchtende Augen... leider hat sie ihre Schönheit vor Grausamkeiten seitens des Menschen nicht bewahrt... Dennoch hatte LILLY Glück... sie wurde vor ca. 4 Jahren von einem Bauern im Nirgendwo in Kalabrien noch als Hundebaby ganz alleine vorgefunden. Alles was sie hatte war eine alte verschmutze Matratze, die zu ihrem Heim wurde.

press to zoom
Lilly
Lilly

Es tat dem tierliebenden Mann leid das kleine Hundemädchen einfach liegen zu lassen und nahm es deshalb mit zu sich nach Hause. Nur wenige Tage später erfreuten sich Tierhasser daran die Stelle, auf der sich das "Zuhause" von LILLY befand anzuzünden, um sie schlicht und einfach lebendig zu verbrennen!!! Das kleine Mädchen war aber Gott sei Dank zu diesem Zeitpunkt bereits in Sicherheit!

press to zoom
Lilly
Lilly

Dieser Mann, war jedoch ein sehr armer Mann und konnte irgendwann die Miete des Grundstücks, auf dem er mit ihr lebte, nicht mehr bezahlen und wurde aus diesem Grund aus seinem Heim vertrieben.

press to zoom
Lilly
Lilly

LILLY ist eine sehr liebe Hundeseele, vertrauensvoll, ruhig und verträglich. ‼️ LILLY sucht dringend ein Zuhause!!

press to zoom
Lilly
Lilly

Lilly; Geschlecht: weiblich; Geburtsjahr: 2018; Sterilisiert: ja; Krankheiten: keine bekannt; Rasse: Mischling; Wesen: ruhig, ausgeglichen, sanft; Statur: Gewicht ca. 25 Kilo, Schulterhöhe ungefähr 50 cm; Verträglichkeit: Lilly ist verträglich mit ihren Artgenossen;

press to zoom

                                                                  bitte auf das jeweilige Bild klicken