Unsere Schnäppchenseite für unsere Hunde in Italien!

Viel Spaß beim stöbern! Bitte das jeweilige Bild anklicken.

Bei Interesse an den tollen Dingen meldet Euch bitte per Mail :animal-rehoming@t-online.de damit wir sie Euch schicken können, auch über Facebook sind wir zu erreichen

oder Tel. 038 783 90 10 35.Der Versand versteht sich nach Eingang der Zahlung. Bitte gebt den Verwendungszweck an, z.B. Kissen /Spielzeug....

Unser Spendenkonto:

Sparkasse Prignitz IBAN: DE 12 16050101 1010009733 BIC: WELADED 1 PRP  PayPal: https://www.paypal.com/ 

!! Habt ihr Dinge die ihr für unsere Schnäppchenseite spenden möchtet? Dann meldet Euch bei uns!

                                              

Animal Rehoming e.V. unterstützt neben zahlreichen anderen Projekten den italienischen Tierschutz, um die Bedingungen für die Hunde in den dortigen Tierheimen (Canilen) erträglicher zu machen. Wir möchten Euch hier Artikel anbieten, die in liebevoller Handarbeit erstellt oder einfach nur für diese Seite gespendet wurden. Der Erlös soll zu 100% den notleidenden Hunden in Italien zu Gute kommen und die Tierschützer vor Ort bei ihrer wertvollen Arbeit unterstützen.

Tierheime heißen in Italien Canile "unser Projekt Mantova"

Es fehlt an Geld für notwendige Kastrationen und zusätzlicher medizinischer Versorgung der Hunde.

Für viele verletzte, alte und schwache Tiere bedeutet das den sicheren Tod, denn die Betreiber der Canilen können nur die Grundversorgung gewährleisten. Die tierärztliche Versorgung die über das Notwendigste hinaus gehen, werden von den freiwilligen Helfern organisiert. Oft werden Hunde, die in der Canile nicht überleben würden, auf Kosten der Tierschützer in Pensionen untergebracht - was sehr, sehr kostspielig ist.

Ohne den Einsatz der privaten Tierschützer wären die Bedingungen für die Hunde noch unerträglicher. 
Mit unserer Aktion unterstützen wir ein Tierheim in der Provinz Mantova in Norditalien, das weit abgelegen in den Bergen liegt. 
Die Hunde leben in einer kargen Box mit Betonboden, mit einer Holzpritsche,mehr ist an Ausstattung leider nicht möglich.

Die privaten Tierschützer vor Ort versuchen den Hunden das Leben zu erleichtern. Trotz voller Berufstätigkeit und eigenem Familienleben fahren sie 1-2 Mal pro Woche in das Tierheim, damit die Hunde wenigstens für 20-30 Minuten die Box verlassen dürfen und dabei etwas Liebe, Nähe und auch mal ein Leckerli bekommen. Sie sammeln Spenden für die zusätzliche medizinische Betreuung und die Kastration der Hunde.
Leider hat nicht jeder Hund einen privaten Tierschützer, d.h. für diese armen Seelen entfallen selbst die genannten wenigen kleinen Boni. Alle Hunde leben seit vielen Jahren unter diesen Bedingungen, manche gar ihr ganzes Leben...

Wir sehen diese Zustände meistens aus bequemer Ferne, stehen nicht täglich an der Front dieser Armut. Wäre es nicht ein Leichtes für uns, diese privaten Tierschützer zu unterstützen?

Hunde die sehnsüchtig auf ein Zuhause warten: Rüden -Hündinnen - Welpen und Junghunde

                                                     

Der Erlös aus unserer Aktion kommt 1:1 bei unseren Tierschützern an. Mindestpreise sind angegeben, aber jeder zusätzliche Cent ist gerne gesehen – ganz nach dem Motto: Viel hilft viel.

Es darf natürlich auch gerne gespendet werden, ohne etwas zu erwerben .

Oder habt Ihr schon einmal darüber nachgedacht, eine Patenschaft für einen unserer sehr betagten und alten Hunde zu übernehmen? Bei Interesse fragt gerne nach.

Wir danken unseren Helfern, Spendern und Sponsoren: Nadja Martinelli, Elfriede Wolfram, Claudia Klose, Manuela Schramm, Cornelia Borowczak, sowie http://www.hundharmonika.de/ , Fachgeschäft für Tiernahrung und Zubehör in 78647 Trossingen und vielen mehr. Ohne Euch wäre es nicht möglich!

Helft uns helfen

Der Erlös kommt 1:1 bei unseren Tierschützern an.

 Die Situation auch im Süden Italiens ist schrecklich, täglich werden mehrere Hunde ausgesetzt, viele sind verletzt oder krank oder auch einfach misshandelt auf die schrecklichste Art. Tierheime und Pensionen sind überfüllt. In Sizilien herrscht das Gesetz welches bestimmt, dass Hunde nur eine gewisse Zeit im Tierheim bleiben dürfen wobei sie nach Ablauf dieser Zeit ganz einfach wieder auf die Straße (nach Sterilisierung) kommen, wo sie dann oft aus verschiedenen Gründen zu Grunde gehen. Wir möchten diesen armen Tieren helfen, möchten ermöglichen auch für sie, ein zu Hause zu finden. Diese Pensionen müssen von unseren Tierschützern und durch Spenden finanziert werden.

Bitte unterstützen Sie uns durch Adoptionen oder Spenden.

Unser Spendenkonto,bitte Hilfe für Sizilien angeben

Sparkasse Prignitz IBAN: DE12 16050101 1010009733 BIC: WELADED 1 PRP

                                    

Unsere Hunde auf Sizilien

Animal Rehoming e.V. Molkereistraße 10 19357 Dambeck

Telefon: +49 (0) 38 783 90 10 35

Reg.Nr.Ag Schwerin 5541

E-Mail: animal-rehoming@t-online.de oder

schroeder-dambeck@t-online.de

1.Vorsitzende Vera Schröder

Unser Spendenkonto:

Sparkasse Prignitz IBAN: DE12 16050101 1010009733 BIC: WELADED 1 PRP

 Paypal 

Amazon_.png

unterstützen Sie uns auch durch Ihren Online                    Einkauf-ohne Extrakosten

weihnachtsgrafik-hund-1200x1200.png
Gooding urlaub-buchen-tiere-1200x1200.jp