unsere  Hunde         

auf Pflegestellen       

Unsere Hunde auf Pflegestellen in Deutschland

                                                                        

                                     bitte auf das jeweilige Bild klicken

           

Bei Interesse bitten wir Sie, die Selbstauskunft Download hier  an unsere E-Mail                                    Adresse  animal-rehoming@t-online.de zurück zu senden.

                            Wir nehmen dann umgehend mit Ihnen Kontakt auf

                                                                        

                                     

                                           

 Robertina sucht Ihr Zuhause für immer und wartet auf ihrer Pfegestelle in Baden-Württemberg/Esslingen.

           

Am 7.9. war es auch endlich für Priscilla soweit,sie durfte auf ihre Pflegestelle in Hanau ausreisen. Das Pflegefrauchen schreibt:

Es wird Zeit ...ich stell euch mal die süße Priscilla vor.
So viele Jahre übersehn...keiner hat diese Zuckerschnute ein schönes Leben schenken wollen.
Warum?!Weil sie ein Einäugli ist!Weil sie erst Vertrauen lernen muss!
Ich weiß es nicht....

Letzte Woche war es soweit sie kam nach Deutschland und ist nun bei uns in Pflege.
Ja es war nicht geplant Pflegestelle zu werden aber darüber möchte ich kein Wort mehr verlieren...hier geht's um Sie😊

Priscilla ist ängstlich, kennt vieles nicht und braucht Zeit , Geduld und Liebe um viel zu lernen.
Denn die Süße kam mit ca. 1 Jahr 2013 in den Tierknast in Italien und war seit dem dort!

Aber sie ist so ein Herzchen, sie fährt problemlos Auto, Zuhause ist sie ruhig und legt sich hin.An der Leine läuft sie vorsichtig und schaut sich alles genau an...aber wenn man sie sicher fühlt, folgt sie einem.Sie hat null Probleme mit anderen Hunden und ist die Ruhe selbst, bellt nicht...knurrt nicht...einfach schön.

Auf meinen Seelenhund steht sie total😅 sie orientiert sich an ihm und mag seine Gesellschaft.
Daher wäre ein sicherer Hundefreund toll in einem Endzuhause.

Was gibt es noch zu ihr...Sie klaut nichts vom Tisch...oder schnapp nach Leckerlies...im Gegenteil sie nimmt ihr Leckerlie total vorsichtig.
Auch mit meinem Kind 3j. kommt sie klar...wobei mein Kind auch super respektvoll mit Tieren umgeht und sie nicht bedrängt. So sollte es auch sein wenn Kinder und Tiere zusammen treffen/Leben.

Was wünsche ich mir für Sie....
Ein Zuhause mit viel Erfahrung und Verantwortung.
Wo sie die Zeit, Geduld und Liebe bekommt die sie braucht...und das für immer.

Sie liegt mir so wahnsinnig am Herzen da sie meinem Strolch so mega ähnlich sieht und auch viele Züge von einer Hündin hat die ich im Refugium kennen und Lieben lernte.
Priscilla hat es verdient ihr Leben zu genießen und die schönsten Zeiten noch vor sich zu haben.

Wer Priscilla ein Zuhause für immer geben möchte,melde sich bitte über Mail :

animal-rehoming@t-online.de oder Tel. 038 783 90 10 35

Priscilla,Segugia, geb.2012,kastriert

 

Priscillas ganze Geschichte auf Facebook:  https://www.facebook.com/Hilfe-für-Priscilla-126063992128997/ 

 

Update für Priscilla 6.10.2019

Wir brauchen Eure Hilfe für Priscilla!!!

Priscilla unser kleines Sorgenkind hat schon wieder einmal Pech im Leben…😢
In einem Alter von einem Jahr,kam sie 2013 in die Canile und wartete 6 ganze lange Jahre auf ein Zuhause.
Nicht genug, Oktober 2018 musste ihr ein Auge(Glaukom) in der Canile entfernt werden, da eine Behandlung keinen Erfolg brachte.
Aber alles schien nun gut zu werden und wir freuten uns unsagbar als sie jetzt im September 2019 endlich, zu ihrer liebevollen Pflegestelle nach Deutschland ziehen durfte.
Leider ist nun ihr zweites Auge auch so schwer erkrankt dass dies auch entfernt werden muss.
Auch blinde Hunde, können ein glückliches Leben führen und Priscilla hat doch auch diese Chance verdient!
Die Kosten gehen wirklich an unsere Grenzen,die bisherigen Behandlungen schlugen schon mit einigen hunderten von Euros zu Buche. Die Gesamtkosten mit OP werden sich um die 600.-€ 800,-€ bewegen.
Deshalb brauchen wir ganz dringend Eure finanzielle Unterstützung, um weitere Untersuchungen, (evtl. hat Priscilla auch noch ein neurologisches Problem), die OP und Nachbehandlung bezahlen zu können, denn alleine schaffen wir es nicht….💔 Es kann doch nicht am Geld scheitern, dass diese Maus operiert werden kann und schmerzfrei Leben kann?
Selbstverständlich bleibt unsere Prischi, bis zur vollständigen Genesung auf ihrer liebevollen Pflegestelle bei Susanne, bei ihr bedanken wir uns ganz herzlich für die bisherige, liebevolle Pflege und Fürsorge.
Danach sucht Priscilla eine ruhige Familie mit Erfahrung mit blinden Hunden oder gerne auch Gnadenhof!
Wir freuen uns über jeden Euro!
DANKE!!!!
Spenden bitte an:
Hilfe für Priscilla
Bankverbindung: Sparkasse Prignitz
IBAN: DE 12 1605 0101 1010 0097 33 BIC: WELADED 1 PRP

DANKE!!!! DANKE!!!! DANKE!!!!

 Paypal 

 

 

Orzo hat eine Chance?!

Unser Orzo hat eine vielleicht seine einzige, einmalige Chance, einen Therapieplatz im Januar, bei Janine Berger zu bekommen! Sie ist eine kompetente und außerordentlich fähige Frau für solche Hunde. Dieser Platz kostet pro Tag 20,-€. Bitte bedenkt dabei, dass die Therapie eines solchen traumatisierten Hundes  lange dauern kann, also mehrere Monate, bis er schließlich ein passende Zuhause findet, deshalb sind wir auf zuverlässige Spender angewiesen. Auf jeden Fall werden die Kosten keine Dauerkosten über Jahre sein.   Ich bin  zuversichtlich, dass wir es gemeinsam schaffen. Bitte schreibt im Kommentar wieviel Tag(e) ihr  übernehmen möchtet.

Sobald Orzo in geeignete Hände vermittelt werden kann, wird natürlich jetzt schon ein liebevolles Zuhause gesucht.

Werden wir es schaffen, dieser  in seiner Angst gefangenen Seele, zu helfen? 

 Bitte!! -er ist doch mit seinen vier Jahren noch so jung,

 jeder Tag in seiner Angst ist eine Qual und

 jeder Tag in der Therapie, ist ein Schritt ins Leben!

DANKE!!!! DANKE!!!! DANKE!!!!

Spendenkonto:

Hilfe für Orzo Therapie

Bankverbindung: Sparkasse Prignitz

IBAN: DE 12 1605 0101 1010 0097 33 BIC: WELADED 1 PRP

PayPal: animal-rehoming@t-online.de (bitte für Freunde angeben)

Spendenbescheinigungen werden gerne ausgestellt

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

❌ ‼️ Canile Pegognaga - Provinz Mantova ‼️ ❌

Orzo 😢 schon jahrelang in seiner Angst gefangen 💔💔💔

Eine verstörte Seele, hoffnungslos?

‼️Orzo, hat eine Chance!!! Orzo braucht unsere Hilfe!!!

Unser Orzo hat, vielleicht seine einzige und einmalige Chance, im Januar einen Therapieplatz bei Janine Berger http://thebigfootway.blogspot.com/ https://www.facebook.com/TheBigFootWayRudel/ zu bekommen! Sie ist eine kompetente und außerordentlich fähige Frau für solche Hunde. Dieser Platz kostet pro Tag 20,-€.

Bitte bedenkt dabei, dass die Therapie eines solchen traumatisierten Hundes lange dauern kann, also mehrere Monate, bis er schließlich ein passendes Zuhause findet, deshalb sind wir auf zuverlässige Spender angewiesen. Auf jeden Fall werden die Kosten keine Dauerkosten über Jahre sein.

Wir sind zuversichtlich, dass wir es gemeinsam schaffen!

‼️Bitte schreibt im Kommentar wie viele Tag(e) ihr übernehmen möchtet.
Sobald Orzo in geeignete Hände vermittelt werden kann, wird natürlich jetzt schon ein liebevolles Zuhause gesucht.

Werden wir es schaffen, dieser, in seiner Angst gefangenen Seele, zu helfen? 💔💔🙏🙏

Bitte!! - er ist doch mit seinen vier Jahren noch so jung,
- jeder Tag in seiner Angst ist eine Qual und
- jeder Tag in der Therapie, ist ein Schritt ins Leben!

DANKE‼️ DANKE‼️ DANKE‼️

Spendenkonto:
Hilfe für Orzo Therapie
Bankverbindung: Sparkasse Prignitz
IBAN: DE 12 1605 0101 1010 0097 33 BIC: WELADED 1 PRP
PayPal: animal-rehoming@t-online.de
(bitte für Freunde angeben)
Spendenbescheinigungen werden gerne ausgestellt
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

31.10.2019
Orzo 😢 schon jahrelang in seiner Angst gefangen 💔💔💔

‼️Orzo-eine verstörte Seele, hoffnungslos? Hat er nicht auch eine Chance verdient?

Er ist doch erst 4 Jahre alt!

Wir wollen ihn nicht übersehen, ihm auch eine Chance geben gesehen zu werden, eine winzig kleine, dass er mit ganz viel Glück eine Person mit ganz viel Hundeerfahrung findet.
Es ist seine einzige Chance überhaupt. 💔

Orzo kam völlig verstört in die Canile, mit Angst vor allem und jeden. Was war mit diesem Hund geschehen?
Wir wissen es nicht, wir wissen nicht was ihn dermaßen das Vertrauen in allem genommen hat. Seine Panik hat sich bis heute nicht ändern können, in der Canile kann sich niemand um ihn kümmern. Wir suchen für Orzo sehr erfahrene Hände, denn Orzo ist ein panischer Angstbeißer, dem behutsam und mit viel Sachkenntnis das Vertrauen zum Menschen und in sich selber wiedergegeben werden muss.

Orzo ist 2015/2016 geboren, ca. 40 cm SH, kastriert, z. Z. mit anderen Hunden nicht verträglich, panische Angst vor der Leine und wird nur in absolut Angsthunde erfahrene Hände vermittelt.

Eine echte Herausforderung, diesem Hund ein zweites Leben zu schenken!

                                                                        

                                     

                                           

 Priscilla,blind-na und?Zuhause gesucht!

           

Animal Rehoming e.V. Molkereistraße 10 19357 Dambeck

Telefon: +49 (0) 38 783 90 10 35

Reg.Nr.Ag Schwerin 5541

E-Mail: animal-rehoming@t-online.de oder

schroeder-dambeck@t-online.de

1.Vorsitzende Vera Schröder

Unser Spendenkonto:

Sparkasse Prignitz IBAN: DE12 16050101 1010009733 BIC: WELADED 1 PRP

 Paypal 

HAUPTLOGO_DE_AmazonSmile.png

unterstützen Sie uns auch durch Ihren Online                    Einkauf-ohne Extrakosten

Gooding.png
Gooding urlaub-buchen-tiere-1200x1200.jp
Robertina

nun hatte Robertina das ZWEITE Mal Glück,sie darf auf eine liebevolle Pflegestelle nach Deutschland ausreisen!Sind hier ihre Chancen besser?Wird sie hier ihre Familie für immer finden?